1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Stefan Krebs hat das Buch: „Das IEMAS Prinzip: Persönlicher Erfolg und Zufriedenheit sind wie eine tolle Mahlzeit – die Mischung macht´s!“ veröffentlicht.

Literatur : Hamsterrad des Lebens

Immer mehr Menschen haben heutzutage den Eindruck, dass das „Hamsterrad des Lebens“ sich für sie immer schneller dreht und sie immer weniger wissen, wo ihnen eigentlich der Kopf steht. Das Lebensprinzip „Höher, schneller, weiter“, das praktisch überall auf der Welt mittlerweile das Kommando übernommen hat, erzeugt bei ihnen immer häufiger das Gefühl, dass eigentlich nichts richtig  in ihrem Leben läuft. 

Deshalb stellen sich, so sagt Stefan Krebs, dessen Firma IEMAS in Wittlich residiert, immer mehr Menschen die Frage, wie man eigentlich die täglichen Herausforderungen bewältigen soll, ohne dass die persönliche Gesundheit und Zufriedenheit  dabei auf der Strecke bleibt? „Die Beantwortung dieser Frage gestaltet sich immer  individuell,“ sagt der Autor des Buches „Das IEMAS Prinzip: Persönlicher Erfolg und Zufriedenheit sind wie eine tolle Mahlzeit – die Mischung macht’s!“

Sein Buch versteht sich als Baukasten, aus dem sich jeder all das rausnehmen könne, was er gerade in seinem Leben brauchte.  Stefan Krebs wurde 1972 geboren, ist verheiratet und hat drei Kinder. 1994 hat er mit dem Coachen angefangen. Seit 1999 leitet er eine Schule für Gesundheit und Selbstsicherheit im Raum Trier/Luxemburg und ist seit  2001 parallel als Lehrkraft in einer Förderschule für sozial-emotionale Entwicklung tätig.

2002 gründete er eine Organisation für Gesundheit und Selbstsicherheit und ließ 2014 seine Form des  Coachings mit der Bezeichnung „Individual Effective Motivation Ability System“  beim Patent­amt registrieren.

Krebs hat das Buch: „Das IEMAS Prinzip: Persönlicher Erfolg und Zufriedenheit sind wie eine tolle Mahlzeit – die Mischung macht’s!“ unter der ISBN-Nummer 978-3-7460-6109-2 und als E-Book unter 978-3-7460-8682-8 veröffentlicht.

(red)