Steil nach oben

Ürzig/Graach. (sim) Großer Erfolg für zwei Weingüter der Mittelmosel bei der Fachmesse ProWein in Düsseldorf: Das Wein-Netzwerk "Wein-Plus.de" zeichnete das Weingut Dr. Hermann, Ürzig, zum Aufsteiger des Jahres aus, das Weingut Willi Schaefer in Graach erhielt die Auszeichnung "Kollektion des Jahres".

In der Bewertung heißt es unter anderem: "Das Weingut Dr. Hermann vermochte sich auch 2006 weiter zu steigern. Trotz der schwierigen Witterungsbedingungen sind vor allem die Auslesen heuer großartig gelungen. Wenn es so weiter geht, dauert es nicht mehr lange, bis dieser Betrieb zu den führenden Produzenten an der Mosel aufschließt." Das Riesling-Weingut Dr. Hermann in Ürzig hat über 6,5 Hektar Rebfläche. Es wird von Rudi Hermann und Sohn Christian geführt. Zum Weingut Willi Schaefer schreibt Wein-Plus.de: "Die Formkurve dieses Weingutes zeigt weiter steil nach oben, und es ist schon bemerkenswert, welch atemberaubende Serie Vater und Sohn Schaefer hingelegt haben."

Mehr von Volksfreund