1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Stein auf der Straße: Auto beschädigt

Stein auf der Straße: Auto beschädigt

Ein 75-jähriger Mann aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich war am Freitag auf der B 53 von Zell-Kaimt in Richtung Alf unterwegs. Er konnte einem etwa 40 Zentimeter großen Lavastein auf der Bundesstraße nicht mehr ausweichen.

Sein Opel wurde im vorderen Bereich stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Schaden von 1500 Euro. Den Stein hatte ein anderer Autofahrer in Höhe des Schulzentrums, wo er gewendet hatte, verloren. red
Hinweise bitte an die Polizei in Zell, Telefon 06542/98670,
E-Mail: pizell@polizei.rlp.de.