Steine erzählen Erdgeschichte

SENSWEILER. (red) Eine Exkursion durch den Geopark Krahloch bietet der Naturpark Saar-Hunsrück am Samstag, 19. August, von 13 bis 14.30 Uhr an. Gesteine sind Zeugnisse der Entwicklung der Erde und der geologischen Prozesse.

Über die Zusammenhänge zwischen Geologie, Gesteine, Bergbau und Naturraum informiert Wouter Südkamp auf dem rund ein Kilometer langen Rundweg. Treffpunkt ist der Parkplatz am Geopark Krahloch in Sensweiler. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Teilnahmegebühr: zwei Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Telefon 06503/9214-0.

Mehr von Volksfreund