Stolz auf das weiße "I"

MANDERSCHEID. (red) Bereits zum zweiten Mal nach dem Jahr 2000 hat sich die Kurverwaltung Manderscheid einer Überprüfung der Qualitätsstandards ihrer touristischen Dienstleistungen unterzogen. Viele Kriterien mussten erfüllt werden, bevor die Tourist-Information vom Deutschen Tourismusverband das rote Schild mit dem weißen "I" erhielt.

Für drei Jahre wird die Bezeichnung "Anerkannte Tourist-Informationsstelle (ATIS)" verliehen für professionelle Informations- und Serviceleistungen und qualifizierte Mitarbeiterweiterbildung. Kriterien der Anerkennung sind unter anderem Lage, Beschilderung, barrierefreier Zugang, Öffnungszeiten, technische Ausstattung sowie Angebotsgestaltung. Die Mitarbeiter müssen zudem zumindest eine Fremdsprache sprechen.

Mehr von Volksfreund