1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Strafe nicht bezahlt: Polizei hält Männer fest

Strafe nicht bezahlt: Polizei hält Männer fest

Einen 51-jähriger Mann haben Beamte der Bundespolizei am Sonntagmorgen nach seiner Einreise aus Marokko festgenommen. Er hatte eine gegen ihn verhängte Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro nicht bezahlt.

Er wurde zur Verbüßung der ersatzweise verhängten Haftstrafe von 120 Tagen in das Gefängnis Rohrbach eingeliefert.Bereits am Donnerstagmorgen überprüften die Polizisten einen 24-Jährigen, der vom Flughafen Hahn nach London fliegen wollte. Dieser war von der Staatsanwaltschaft Frankfurt zur Festnahme ausgeschrieben, weil er eine Geldstrafe von 860 Euro noch nicht bezahlt hatte. Nach Zahlung der Geldstrafe konnte er seine Reise fortsetzen. redvolksfreund.de/blaulicht