Streifzug durch den Kosmos

IDAR-OBERSTEIN. (red) Der "unglaubliche Heinz" untersucht am Samstag, 24. Januar, ab 20.30 Uhr im Charles-Atlas-Theaterchen am Göttschieder Sportplatz mit Liedern, Comedy und Poesie den amüsanten Wahnsinn der menschlichen Existenz.

Er nimmt die Besucher mit auf einen unterhaltsamen Streifzug durch den unendlichen Kosmos der alltäglichen Missgeschicke. Er intoniert Lieder, die so noch nie zuvor jemand zu singen gewagt hat, trägt Gedichte und Texte vor, die vom Großhirn direkt ins Zwerchfell rasen. Restkarten gibt es an der Abendkasse, weitere Informationen unter www.theaterchen.de.