Streit unter Eheleuten endet vor dem Gericht

Streit unter Eheleuten endet vor dem Gericht

MorbacH/Bernkastel-Kues (cb) Die Anklage ist schwerwiegend: Ein Mann aus der Einheitsgemeinde Morbach soll im April 2016 seiner Ehefrau einen Gürtel um den Hals gelegt und sie damit gewürgt haben. Heute, Freitag, muss er sich ab 9 Uhr vor dem Amtsgericht in Bernkastel-Kues wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

Der nicht vorbestrafte Angeklagte bestreite die Tat, sagt Amtsgerichtsleiterin Claudia Stadler, die auch die Richterin sein wird. Geladen ist auch ein medizinischer Gutachter.

Mehr von Volksfreund