Streit unter Rivalinnen wird vor Gericht verhandelt

Streit unter Rivalinnen wird vor Gericht verhandelt

Das verspricht ein interessanter Prozess zu werden: Vor dem Amtsgericht muss sich am Montag, 21. Januar, 15 Uhr, eine 54 Jahre alte Frau aus Wittlich wegen Nötigung verantworten. Das hört sich unspektakulär an, ist es aber nicht.

Laut Anklage soll die Frau im Juni 2012 ihr Auto auf die Gegenfahrbahn gelenkt haben, wo ihre Rivalin fuhr. Die habe abbremsen und ausweichen müssen, um eine Kollision zu vermeiden. cb

Mehr von Volksfreund