1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Stromausfall in Bruch, Altrich, Bergweiler, Sehlem, Dreis und Salmtal

Infrastruktur : Sturm sorgt für Stromausfall in Salmtal und Umgebung

Kein Strom mehr: Was war am Freitagmorgen los im Heckenland und anderen Orten der VG Wittlich-Land? Der TV hat den Netzbetreiber Westnetz gefragt.

Etwa 4500 Einwohner aus sechs Ortsgemeinden der VG Wittlich-Land waren am Freitagmorgen ab 5.56 Uhr ohne Strom. Was war der Grund? Der TV hat nachgefragt. Laut des Netzbetreibers Westnetz sei wegen des anhaltenden Sturms in den frühen Morgenstunden ein Baum zwischen Bruch und Bergweiler auf eine Stromleitung gestürzt und habe so die Störung verursacht. „Ungefähr um 7.30 Uhr waren alle Orte wieder am Netz, mit Ausnahme von zwei Aussiedlerhöfen, die wir erst gegen 12.30 Uhr wieder versorgen konnten“, erklärt David Kryszons, Pressesprecher von Westnetz.

Von dem Stromausfall betroffen waren Teile der Ortsgemeinden Bruch, Bergweiler, Altrich und Sehlem. In Dreis und Salmtal fiel der Strom komplett aus.

Sechs Monteure des Netzbetreibers und zwei Firmen seien mit Motorsägen und Seilbinden im Einsatz gewesen, sagt  Kryszons, und haben die Störung schließlich beheben können.