Studenten feiern Musikfestival

Am Umweltcampus in Birkenfeld treten am Freitag, 21. Mai, ab 11 Uhr Bands aus der Region beim Green Hill Festival auf. Parallel lädt die Fachhochschule zum Tag der offenen Tür ein.

Birkenfeld. Das Green Hill Festival auf dem Umweltcampus Birkenfeld hat musikalisch einiges zu bieten. Viele überregionale Bands haben sich zur kostenlosen Party angesagt. Mit dabei sind Jupiter Jones, die Band mit Eifeler Wurzeln, die derzeit auch in den deutschen Charts erfolgreich ist. Neben den Punkrockern stehen die Turbonegro-Coverband The Denim Demons, die Punkband Kafkas und die Ska-Reggae-Combo Six Nation auf der Bühne. Außerdem dabei: Leeching Project, Skafield und Jackhammer. Aus Luxemburg kommen die Streetpunk-Musiker von Versus You. Bei einer Charity-Verlosung winkt als Hauptgewinn ein einwöchiger Kreta-Urlaub. Der Erlös geht an die Stefan-Morsch-Stiftung.Am Freitag öffnet der Umweltcampus außerdem von 10 bis 17 Uhr seine Türen. Bei Schnuppervorlesungen, interaktiven Workshops, Experimenten und Laborführungen haben Besucher die Möglichkeit, sich über aktuelle Umweltthemen zu informieren. In Beratungsgesprächen zu Bafög, Stipendien und Wohnheimplätzen werden alle Fragen rund ums Studium beantwortet.Sportlichen Ausgleich bieten Probeklettern im Hochseilgarten, Bogenschießen und Yoga. Während die Kleinen die Kinder-Uni besuchen, können sich Erwachsene bei der Kontaktbörse mit Kooperationspartnern der FH und Unternehmen aus der Region austauschen. redgreen-hill-festival.de

Mehr von Volksfreund