1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Studienberatung für Flüchtlinge am Umwelt-Campus

Studienberatung für Flüchtlinge am Umwelt-Campus

Am Hochschulstandort Umwelt-Campus Birkenfeld werden Flüchtlinge gezielt zu ihren Möglichkeiten eines Studienzugangs beraten. Nach Deutschland geflüchtete junge Menschen möchten ihren weiteren Werdegang aktiv in die Hand nehmen.

Hierzu müssen sie zunächst erfahren, welche Möglichkeiten sich ihnen bieten. Eine dieser Möglichkeiten kann ein Studium sein. Aber ob dies so ist, oder was dazu fehlt, ist bisweilen schwierig zu erfahren. Der Studienservice der Hochschule Trier am Umwelt-Campus übernimmt jetzt die Beantwortung dieser Frage. Erstmals beim Tag der offenen Tür konnte der neue Service in Anspruch genommen werden - und war stark nachgefragt. Der nächste Beratungstag am Umwelt-Campus Birkenfeld wird am 28. Juni ab 14 Uhr sein. red

Interessenten finden unter dem Link <%LINK auto="true" href="http://www.umwelt-campus.de/international" text="www.umwelt-campus.de/international" class="more"%> alle notwendigen Informationen.