Tag der "Ewig Junggebliebenen"

Schönberg/Neunkirchen. (red) Frei nach dem Motto "Jung trifft Jünger" laden die Ortsbürgermeister Harald Prümm und Richard Pestemer alle "Ewig Junggebliebenen" von Schönberg und Neunkirchen ein, am Sonntag, 20. September, ab 15 Uhr einen gemütlichen Nachmittag im Pfarrheim in Schönberg zu verbringen.

Es singt der Kinderchor "Hunsrücker Liedermäuse", und auch für Speis und Trank ist gesorgt.