Tage der Region in Idar-Oberstein

Die Tage der Region sind eine schon traditionelle Veranstaltung, die das Regionalbündnis Soonwald-Nahe in wechselnden Gemeinden mit Partnern vor Ort jeweils Anfang Oktober durchführt. Für die Ausrichtung 2010 hatte sich die Stadt Idar-Oberstein erfolgreich beworben.

Kreis Birkenfeld. (red) Nun beginnt die Phase der Vorbereitung in der Edelsteinmetropole. Nach einer Sitzung des Regionalbündnis-Vorstandes mit dem Idar-Obersteiner Stadtmarketing und der Wirtschaftsförderung soll jetzt die Basis verbreitert werden. In einem ersten Treffen werden Ideen gesammelt und Gedanken ausgetauscht. Mit dabei sind das Regionalbündnis, die Stadt und interessierte Personen sowie Vereine, Betriebe und andere Institutionen, die bei den Tagen der Region 2010 in Idar-Oberstein vom 1. bis 3. Oktober mitmachen wollen. Akteure aus den Bereichen Natur, Kultur, Wirtschaft, Tourismus, Einzelhandel, Landwirtschaft und sozialen Einrichtungen sind aufgerufen, sich miteinzubringen, damit diese Veranstaltung auch in Idar-Oberstein bleibende Spuren und neue Impulse hinterlässt. Das Treffen findet am Mittwoch, 3. März, um 19.30 Uhr im Restaurant des Stadttheaters statt.

Wer sich im Vorfeld über die Arbeit des Regionalbündnisses Soonwald-Nahe informieren möchte, kann dies im Internet auf www.soonahe.de tun.