Tankbetrug in Zell

Der Fahrer eines älteren A4 hat an einer Zeller Tankstelle getankt und ist dann weggefahren, ohne zu bezahlen. Wer Hinweise machen kann, kann sich der Polizei Zell wenden.

Getankt und nicht bezahlt: In der Nacht zum Mittwoch, 17. April, gegen 1.45 Uhr ist an einer Tankstelle in Zell zu einem Tankbetrug durch einen dunkel-grünen Audi A 4, älteres Modell, gekommen. Wie die Polizei Zell kurze Zeit später feststellte, waren an diesem Pkw Kennzeichen montiert, die zuvor in Zell, Altlayer Bachtal, an einem geparkten Auto entwendet wurden.

Hinweise an die Polizei Zell unter Telefon 06542-98670 oder E-Mail pizell@polizei.rlp.de