Tanz am Brunnen

PANTENBURG. (red) Ein Brunnenfest veranstaltet der Männergesangsverein (MGV) Pantenburg am Wochenende.

Der MGV Pantenburg 1912 e. V. feiert vom 1. bis 3. September am Dorfbrunnen sein Brunnenfest. Das Festwochenende beginnt am Freitag, 1. September, mit einem Kleinfeld-Fußballturnier, zu dem der MGV Pantenburg befreundete Vereine und Freizeitmannschaften eingeladen hat. Fortgesetzt wird das Festprogramm am Samstag, 20 Uhr, mit einem Liederabend im Festzelt am Dorfbrunnen. Mitwirkende Vereine sind der Männergesangverein "Frohsinn" Hetzhof, der Männergesangverein "Liederkranz" Strohn, der Junge Chor Pantenburg, der Frauenchor Pantenburg sowie der Männergesangverein Pantenburg. Der Festsonntag beginnt um 9 Uhr mit einem feierlichen Hochamt in der Kapelle in Pantenburg, das chormusikalisch vom Jungen Chor Pantenburg gestaltet wird. Ab 11.30 Uhr spielt der Musikverein Immerath zum Frühschoppen auf. Auch der Nachmittag steht im Zeichen der Musik: So findet ab 15 Uhr ein Konzert des Musikvereins Eckfeld statt, zu dem den Festgästen Kaffe und Kuchen gereicht werden. Für die kleinen Gäste des Brunnenfestes ist ebenfalls ein buntes Programm zusammengestellt. Ein Konzert der Feuerwehrkapelle Bettenfeld schließt das Fest um 17 Uhr ab.

Mehr von Volksfreund