Workshop: Teilnehmer fertigen Schmuck-Unikat

Workshop : Teilnehmer fertigen Schmuck-Unikat

(red/iro) Teilnehmer eines Workshops im Hunsrückhaus können unter Anleitung von Claudia Heine von der Werkstatt für Kunst-Handwerkliches Unikatschmuck aus Holz, Leder, Metall  und Edelsteinen fertigen.

Bei der Veranstaltung werden  die verschiedenen Holz-Bearbeitungstechniken vermittelt. Bei dem Prozess entsteht ein ganz persönliches Schmuck-Unikat.

Der Workshop von Claudia Heine beginnt am Sonntag, 25. November, um 11.30 Uhr im Hunsrückhaus. Er dauert bis 15.30 Uhr.  Die Kosten für die Teilnahme betragen 48 Euro inklusive Material.  

Anmeldung ist bis Freitag, 23. November unter Telefon 06504/778 oder per  E-Mail  unter  info@hunsrueckhaus.de möglich.

An die E-Mail-Adresse kann sich auch wenden, wer noch Fragen zur Veranstaltung hat. Maximal zehn Menschen  können teilnehmen. Die Zielgruppe für die Veranstaltung sind Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene.