Kommunales : Tempo 30 gefordert

Der Ortsgemeinderat von Bausendorf trifft sich am Mittwoch,  28. Oktober, um 18.30 Uhr zur Sitzung. Sie findet  im Gemeinde- und Sportzentrum Bausendorf (Am Sportplatz 2) statt. Nach der Einwohnerfragestunde steht das Thema Neufassung der Friedhofsgebührensatzung auf der Tagesordnung.

Anschließend geht es um die Neuausweisung oder Stilllegung von Grabfeldern.

Weitere Themen der öffentlichen Sitzung sind der Ausbau von gemeindeeigenen Wirtschaftswegen (Wirtschaftswege „Peschelt“ und „Hesenwiese“, das Baugebiet „Mühlenflur“ (Umsetzung der Begrünungs- und Landschaftsplanung), die Außenbereichsentwässerung „Zum Reiterhof / Am Hetzhofer Pfädchen“ und die  Einrichtung einer 30 km/h-Zone im Neubaugebiet „Mühlenflur“.  Zwei Anträge der Fraktionen stehen außerdem auf der Tagesordnung: Zum einen ein Antrag der Fraktion Jäckels auf eine Biotonne, zum anderen der Antrag der Fraktion „Gemeinsame Zukunft“ zur Bildung eines Arbeitskreises für das Hallenmarketing.