1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Termine für SPD-Wahlkreiskonferenz

Wahl : Termine in der Region

(red) Der SPD-Kreisvorstand Bernkastel-Wittlich lädt für Mittwoch, 19. August, um 18 Uhr zur SPD-Wahlkreiskonferenz im Wahlkreis Wittlich zur Wahl der SPD-Landtagskandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr ein.


Der Wahlkreis Wittlich besteht aus den Verbandsgemeinden Traben-Trarbach und Wittlich-Land sowie der Stadt Wittlich. Die Konferenz findet im Jugendheim St. Bernhard, Auf´m Geifen 12 in Wittlich statt.

Bewerber für die A-Kandidatur (Direktmandat) ist Andreas Höcker aus Traben-Trarbach. Für die B-Kandidatur (Ersatzbewerberin) bewerben sich zwei junge Frauen: Lea Hornung aus Manderscheid und Lena Werner aus Wittlich. Externer Gast dieser Wahlkreiskonferenz ist der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Hendrik Hering, Landtagspräsident, der zur Versammlung sprechen wird und für eine Diskussion zur Verfügung steht.

Die SPD-Kreisvorstände Bernkastel-Wittlich und Rhein-Hunsrück laden für Freitag, 21. August, zur Wahl der SPD-Landtagskandidaten für die Landtagswahl im kommenden Jahr ein. Der Landtagswahlkreis besteht aus den Verbandsgemeinden Kirchberg (Hunsrück), Bernkastel-Kues und Thalfang am Erbeskopf sowie der verbandsfreien Gemeinde Morbach. Die Konferenz findet in der Schackberghalle, Zum Schackberg 3,  in Morbach-Gonzerath statt.

Bewerberin für die A-Kandidatur (Direktmandat) ist die Landtagsabgeordnete Bettina Brück aus Thalfang, Stellvertretende Vorsitzende und Bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Bernkastel-Wittlich. Für die B-Kandidatur (Ersatzbewerberin) bewirbt sich Tamara Müller aus Morbach.

Externer Gast dieser Wahlkreiskonferenz ist der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Alexander Schweitzer, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, der zur Versammlung sprechen wird und für eine Diskussion zur Verfügung steht.