1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Thalfangerbach: Eigentümer haben gewechselt

Thalfangerbach: Eigentümer haben gewechselt

Im Rahmen des Flurbereinigungsverfahren Thalfangerbach sind inzwischen die Besitzrechte auf die neuen Eigentümer übergegangen. Das teilt das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel mit.

Nahezu alle an den Thalfangerbach und seine Zuflüsse zwischen Thalfang und Dhronecken angrenzende Flächen konnten in öffentliches Eigentum gebracht werden. Im Gegenzug haben die bisherigen Eigentümer Flurstücke an anderer Stelle oder eine finanzielle Entschädigung bekommen.
Der Lochbach ist laut DLR renaturiert worden. Der Odenschützenbach soll in diesem Jahr folgen. Weitere landespflegerische Projekte sind geplant. Für das Flurbereinigungsverfahren wurden 246 000 Euro genehmigt. 85 Prozent davon zahlen EU, Bund und Land. Die übrigen 15 Prozent muss die VG Thalfang aufbringen. red/iro