1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Freizeit: Tipis und Tiere: Den Wald erleben in den Ferien

Freizeit : Tipis und Tiere: Den Wald erleben in den Ferien

(red) Warum in die Ferne schweifen, wenn man Schönes zu Hause entdecken kann? In der letzten Woche der Sommerferien vom 5. bis zum 9. August heißt es wieder „Ferien am Ort“ mit dem Wittlicher Turnverein.

In bewährter Kooperation mit der Sportjugend Rheinland-Pfalz lautet das Motto „Wald bewegt!“

Auf der Feuerwehrwiese im Mundwald erwarten die Kinder eine Waldolympiade, den Wald als „Bauhof“, Tauklettern und Hangrutschen, und bei einer spannenden Schnitzeljagd im Wald wartet das Lösen kniffliger Aufgaben.

„Für einen besonderen Höhepunkt wird Wittlichs Förster Mario Sprünker sorgen. Er wird uns Tiere des Waldes zum Anfassen mitbringen und  erklären, wie sie im Wald leben“, erklärt Jugendleiter Dennis Klinkner. Außerdem steht der Bau von Tipis und Schlafplätzen auf der Aktivitätenliste.

Möglichst frühzeitige verbindliche Anmeldung wegen der begrenzten Platzzahl und weitere Informationen beim Sportbüro des Wittlicher Turnvereins unter Telefon 06571/96565 oder per E-Mail: info.wtv@t-online.de