TIPPS AM DONNERSTAG

Bernkastel-Wittlich

Finanzamt Bernkastel-Wittlich. Sitz Wittlich und Bernkastel-Kues sind heute ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen.Bernkastel-Kues

Hallenbad: Heute von 8 bis14 Uhr geöffnet.Missio-Club St. Briktius: Treffen der Handarbeitsgruppe von 15 bis 17 Uhr im Antoniushaus.Gesangverein Männerquartett: Heute keine Chorprobe.Gesundheitspark SFG: 18.30 bis 20.30 Uhr in der Reha-Klinik.Akademie Kues: 10 bis 11.30 Uhr, "Unsere Zeitung"; 14.30 bis 17 Uhr, Kaffeenachmittag.Kurgastzentrum: 18.30 Uhr, Seidenmalerei "Salztücher und Tücher auf Rahmen"; 19 Uhr, Skatabend.Opal - der Frauentreff: 18.30 Uhr, Hexenparty in der Güterhalle.Frauengemeinschaft St. Briktius: 15 Uhr, karnevalistischer Kaffee-Treff in der Akademie Kues.Bernkasteler Möhnen: 11.11 Uhr, Möhnen laden zu Suppe und Glühwein ein..Wehlen. Männergesangverein "Lyra": 20.11 Uhr, Altweiber- und Preismaskenball mit "Checkpoint 7"; Turnhalle.Graach. 11.11 Uhr, lustiges Weibertreiben beim Bürgermeister und 20.11 Uhr, Altweibertreffen.Longkamp. Frauengemeinschaft St. Andreas: Närrischer Kaffeenachmittag in der "Alten Schule".Monzelfeld. KV "Welle Baie": 19.11 Uhr, Preismaskenball in der Bürgerhalle.Ürzig. 14 Uhr, Weiberfastnacht im Ürziger Ratskeller.Wintrich. Wintricher Möhnen: Erbsensuppe und Glühwein der Möhnen.Zeltingen-Rachtig. ab 11.11 Uhr, Eintopf und Würstchen auf dem Marktplatz Zeltingen.Kröv-Bausendorf

Kröv. Schützenverein: Training von 18 bis 20 Uhr für Jugendliche (ab 12 Jahre) und 20 bis 23 Uhr für Erwachsene. Gäste willkommen.Bausendorf-Olkenbach. KV "Pollwafäßja": 20 Uhr, Kostümball mit Prämierung im Saale Christ-Raskob.Bengel. Möhnenverein Bengel: ab 11 Uhr, Suppenverkauf, Bushaltestelle Kirchplatz/Trierer Straße; 14 Uhr, Möhnenumzug und 20 Uhr, Möhnenball.Kinheim-Kindel. KV "Wooschtpänz": 11.11 Uhr, Erbsensuppe und Glühwein bei der Feuerwehr, Gerätehaus und 14.11 Uhr, Möhnensitzung.Kröv. Kröver Reichsnarren: 11.11 Uhr, Fetter Donnerstag in der Reisnarrhalla. Manderscheid

Kurverwaltung: von 9 bis 12.30 und von 13.30 bis 17 Uhr geöffnet.Skat-Abend: 19 Uhr, im Bistro am Park; Info: Kurverwaltung, Telefon 06572/932665.Rathaus: 15.11 Uhr, Erstürmung des Rathauses, anschließend buntes Treiben in der Stadt.KV "Maanischder Schauten": 15.11 Uhr, Möhnenumzug.Morbach

Club "Senior-Aktiv": 15.30 Uhr Gymnastikstunde in der Turnhalle der Grundschule.Teestube: montags bis donnerstags von 19 bis 22.30 Uhr und sonntags von 15 bis 22.30 Uhr geöffnet.Versehrtensportgruppe Morbach: von 10 bis 11 Uhr Schwimmen in Traben-Trarbach.Neumagen-Dhron

Tourist-Information: von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr geöffnet; Telefon 06507/6555.Thalfang am Erbeskopf

Erholungs- und Gesundheitszentrum: Schwimmhalle geöffnet von 6.30 bis 8 Uhr und von 15 bis 22 Uhr (in den Schulferien von 10 bis 22 Uhr); Damensauna von 15 bis 22 Uhr.Tourist-Information: geöffnet von 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr.Verbandsgemeinde-Bücherei: geöffnet von 15 bis 18 Uhr im "Haus der Begegnung".Thalfang

Winterzelt Thalfang: " Märker Senoritas": Weiberfastnacht mit dem Motto "Flower Power" - die wilden 70er, Einlass ab 15 Uhr und Programmbeginn um 16.11 Uhr. Ab 20 Uhr, "Dicker Donnerstag", Abfeiern mit DJ Mike.Schneetelefon Erbeskopf: 06504/316 oder 716.Rathaus: 11.11 Uhr, Weiberdonnerstag, Rathausstürmung.Berglicht. KV "Berjer Wackessen": 20.11 Uhr, Kappensitzung im Saale Petry.Deuselbach. Hunsrückhaus: von 10 bis 17 Uhr geöffnet.Neunkirchen. "Nenkircher Schlossenlopper": 20.11 Uhr, Kappensitzung im Gemeindehaus.Traben-Trarbach

Moseltherme Bad Wildstein: 9 bis 21 Uhr geöffnet, Saunalandschaft von 15 bis 24 Uhr (gemischt), Telefon 83030.Tourist-Information: von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 geöffnet, Am Bahnhof 5, Telefon 06541/83980.DLRG: Übungsstunden von 19 bis 21 Uhr in der Moseltherme.Evangelischer Kirchenchor: 19 Uhr Probe im Gemeindehaus TrabenCafé Latsch: Jeden Donnerstag von 16 bis 22 Uhr geöffnet.Weltladen: Geöffnet 9.30 bis 18 Uhr.KV Traben-Trarbach: 14.31 Uhr, Kinderkarneval und ab 19.31 Uhr, Preismaskenball.Traben-Trarbacher Möhnen: 9.30 Uhr, Treffen auf "ihrem Marktplatz" in Traben; anschließend Umzug durch die Stadt.Burg. Katholische Frauengemeinschaft Burg: Karnevalistischer Nachmittag an Weiberfastnacht im Sängerheim.Wittlich

Hallenbad: 7 bis 18.30 Uhr, Kinderspielnachmittag von 14.30 bis 17 Uhr.Moseleifel-Touristik: Touristinformation und Zimmervermittlung geöffnet von 9 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr, Telefon 06571/4086.Stadtbücherei: bis 14 Uhr geöffnet.Begegnungsstätte/Seniorentreff: 14 bis 18 Uhr geöffnet.Missio-Laden: von 15 bis 17 Uhr geöffnet.Eine-Welt-Laden: Heute geschlossen.Emil-Frank-Institut: Bibliothek und Mediathek bis 14 Uhr geöffnet.Blasorchester: Heute keine probe.Haus der Jugend: geöffnet von 11.30 bis 21 Uhr, Telefon 06571/29160.Vorplatz der Post: 10.30 bis 13 Uhr, Live-Musik mit "Gooseflesh" und alkoholfreie Getränke bei der Fastnachts-Veranstaltung "Juice makes you jump".Frauengemeinschaft St. Markus: 14.11 Uhr, närrischer Nachmittag für Frauen und Senioren im Kolpinghaus.Arbeiterwohlfahrt: Begegnungsstätte Rommelsbach 18, heute von 14 bis 18.30 Uhr geöffnet.Wittlicher Möhnen: ab 10 Uhr, Weiberfastnacht auf dem Marktplatz mit "Flying Dreams" und 11.11 Uhr, Rathausstürmung.Wittlich

Belinger Möhnen: 12.30 Uhr, Treffen vor dem Geschäft Hademer und Abschluss ab 17.30 Uhr, im Balkanrestaurant "Barica".Musikverein Bombogen: 20.11 Uhr, Fastnachtsveranstaltung, Pfarrheim.Dorfer Möhnen: ab 11.11 Uhr, Verkauf von Erbsensuppe und Schaschlik, Vereinshaus.Lüxemer Möhnen: 10.30 Uhr, Umzug durch die Straßen und ab 11 Uhr, Erbsensuppe im Pfarrheim; 14 Uhr, gemütliches Beisammensein.Neuerburg. 11.11 Uhr, Neuerburger Frauen verkaufen Erbsensuppe, Würstchen und Getränke, Heiners Scheune.Wengerohrer Möhnen: 11.30 Uhr, Suppenausgabe, Stand der Möhnen an der Kirche..Wittlich-Land

Altrich. Altricher Möhnen: 19 Uhr, Almrausch-Party, Altreia-Halle.Arenrath. 14.11 Uhr, Weiberfastnacht im Gasthaus "Zur Linde".Bergweiler. KV Bergweiler: 11.30 Uhr, Verkauf von Erbsensuppe und abends Buntes Treiben im Berghof.Dreis. Möhnenverein Dreis: 11.11 Uhr, Buntes Möhnentreiben auf dem Dorfplatz mit Erbsensuppe und 14.30 Uhr, Möhnenumzug.Hetzerath. Carnevalsgesellschaft: 14.11 Uhr, Weiberfastnacht.Hupperath. 11.11 Uhr, Weiberfastnacht; nachmittags in der Humbrechthalle Kindernachmittag und abends Vorträge mit Showeinlagen.Klausen. "3xC am See Klausen": 17.11 Uhr, Weiberfastnacht.Minderlittgen. Möhnenverein "Mannalittcha Mädcha": 14.11 Uhr, Buntes Treiben und 20.11 Uhr, Möhnensitzung.Salmrohr. 14.11 Uhr, Weibertreiben.Region

Trier. Agentur für Arbeit ab 12.30 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen; bis 16 Uhr zu erreichen. TIPPS ZUM VORMERKEN Morbach

Sportverein Morbach: Die Wanderabteilung nimmt am Samstag, 21. und Sonntag, 22. Februar, an der IVV-Wanderung in Tiefenbach teil.Wittlich

Synagoge: Das Emil-Frank-Institut veranstaltet in Kooperation mit dem Bildungswerk Mainz, der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Katholischen Akademie Trier eine Vortragsreihe zum Thema "Antisemitismus". Auftakt der Reihe ist der Vortrag "Judenfeindschaft in Deutschland - Traditionslinien und Wirkungen" mit Professor Dr. Stefan Rohrbacher. Er findet am Mittwoch, 3. März, 20 Uhr, statt. Der nächste Vortrag "Antisemitismus im gegenwärtigen Rechtsextremismus - von der Gewaltandrohung bis zur Suggestion" mit Dr. Armin Pfahl-Traughber ist dann am Dienstag, 16. März, 20 Uhr, beide Synagoge.Neuerburg. Der Karnevalsverein "Burgnarren" lädt zur "Karnevalistischen Olympiade" in Heiners Scheune, am Samstag, 21. Februar, ein. Ein lustiges und überraschungsreiches, buntes Abendprogramm mit Vorträgen, Spielen und Tänzen erwartet die Besucher. SERVICEDIENSTE Bernkastel-Wittlich

Fibromyalgie-Selbsthilfegruppen: Treffen der Selbsthilfegruppen Bernkastel-Kues, Morbach und Umgebung sind jeden ersten Donnerstag im Monat um 20 Uhr im Schulungsraum des DRK-Ortsvereins in Kues, Karl-Binz-Weg. In Wittlich trifft sich die Selbsthilfegruppe jeden vierten Donnerstag um 19.30 Uhr in der Geschäftsstelle der Barmer Ersatzkasse Wittlich.Bernkastel-Wittlich

AWO-Betreuungsverein: AWO-Betreuungsverein Bernkastel-Wittlich, Bahnhofstraße 44, 54497 Morbach, 06533/941090, Fax 06533/941091, E-Mail: Betreuungsverein@awo-bernkastel-wittlich.de; Sprechstunden nach telefonischer Vereinbarung. Beratung in Betreuungsfragen, Informationen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, und Patientenverfügung.Landwirtschaftliche Familienberatung der Kirchen: 14 bis 16 Uhr, Sorgentelefon 0800/546550.Zypresse-Not-Telefon: für Kinder und Jugendliche bei sexuellem Missbrauch in der Kirche, Telefon 0180/3000862 oder E-Mail: zypresse@wir-sind-kirche.de.Notruf RWE Net: 01802/112244.Bernkastel-Kues

AWO-Laden: Schanzstraße 26, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sowie jeden ersten und dritten Samstag im Monat von 9 bis 14 Uhr geöffnet; Entgegennahme von Kleider- und Sachspenden.VdK-Kreisverband Bernkastel-Zell: Heute Sprechstunde von 8.30 bis 11 Uhr in der Geschäftsstelle, Gartenstraße 20, Haus der Barmer Ersatzkasse.Caritasverband: Beratung und Hilfe in besonderen Lebenslagen und Notsituationen, Telefon 06531/966013; Sozialstation: Kranken-, Alten- und Familienpflege sowie hauswirtschaftliche Betreuung Telefon 06531/6061, Beratung und Koordinierung 06531/966018; Essen auf Rädern 06571/915512; Schwangerschaftsberatung, Telefon 06531/9660-13, E-Mail: info-bernkastel@caritas-wittlich.de oder unter www.caritas-wittlich.de.Lebenshilfe: Telefon 06531/4260.SfG: 06531/91199, Fax 91197, E-Mail: info@sfg-bks.de; Geschäftsstelle geöffnet von 7.30 bis 15 Uhr.Morbach

Arbeiterwohlfahrt Hochwald-Morbach: Der Wäscheservice, Bahnhofstraße 44, 8 bis 18 Uhr.Caritasverband: Hilfe in Notsituationen nach Terminabsprache unter Telefon 06531/966013; Wäscheservice "Wapsi", 06533/941463; Essen auf Rädern täglich, Information bei Frau Steffen, Telefon 06533/4795 oder 06531/966013 und unter www.caritas-wittlich.de.Turnverein: Geschäftsstelle, Saarstr. 26, 06533/947315 und Fax 947316.Thalfang

Sozialstation: Telefon 06504/99015.Diakonisches Werk: Beratungsstelle im Evangelischen Gemeindehaus, Dorothea Müller, Sprechstunden montags und donnerstags von 9 bis 11 Uhr.Traben-Trarbach

Sozialstation Kirchberg: Büro Telefon 06763/30110, Schwesterntelefon 0170/5865173, Pflege-Hotline: 0180/2342566.Arbeiterwohlfahrt: Büro geöffnet 9.30 bis 11.30 Uhr; AWO-Kleidermarkt von 9.30 bis 11.30 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter 06541/6437. Essen auf Rädern und Haushaltshilfe: 9.30 bis 11.30 Uhr in der Tagesstätte, Kirchstraße 54, Telefon 06541/6437.Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs: Treffen der Gruppe Traben-Trarbach/Zell auf Anfrage: Marlene Klein, 06541/2817 oder Ilse Simon, 06542/22353.Wittlich

Gruppe für Angehörige von Psychose-Kranken: Treffen an jedem ersten und dritten Donnerstag im Monat von 19 bis 21 Uhr in der psychiatrischen Tagesklinik des St. Elisabeth-Krankenhauses.SERVICEDIENSTE Wittlich

Caritasverband: Hausaufgabenbetreuung in den Grundschulen Wittlich, Friedrichstraße, Bombogen und Landscheid (Montag bis Donnerstag), Gundschule Wittlich, Jahnplatz (Montag bis Freitag), jeweils von 14.30 bis 16 Uhr, Telefon 06571/915510; Hilfe in Notsituationen unter 06571/915510; Sozialstation: pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung alter, kranker und pflegebedürftiger Menschen, Telefon 06571/5005; Beratung 06571/915514; Essen auf Rädern, 06571/915512; Schwangerschaftsberatung, 06571/9155-17 und -16 oder E-Mail: info@caritas-wittlich.de, Internet: www.caritas-wittlich.de.Kinderschutzbund: Bürozeiten von 10.30 bis 12 Uhr, 06571/2110; offene Spieltreffs für Eltern mit Kindern bis vier Jahre, vormittags; Beratung und Schulung für Eltern-Kind-Gruppen nach Vereinbarung; Offener Spieltreff für Grundschulkinder von 15 bis 18 Uhr; Kinder- und Jugendtelefon 15 bis 19 Uhr unter 0800-1110333; Rechtsberatung und Familienberatung nach Vereinbarung; Pflegekinderdienst; Babysitterdienst und Schulung; Tagesmüttervermittlung und Schulung. Anonyme Alkoholiker: Die Selbsthilfegruppe der "Anonymen Alkoholiker" trifft sich dienstags und donnerstags, 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindezentrum. Kreuzbundgruppe Wittlich: Suchthilfe unter Telefon 06508/7023, 06542/22494 und 06532/4322.WTV: Sportbüro bis Dienstag, 24. Februar geschlossen.PSV: Geschäftsstelle 9.30 bis 11 Uhr und von 18 bis 21 Uhr geöffnet; 06571/260500, Fax 260501 oder E-Mail psv.wengerohr@t-online.de.KDV-Beratung: 18.30 Uhr, Beratungsangebot für junge Männer zur Frage der Kriegsdienstverweigerung im "Eine Welt-Laden", Kirchstraße 5.Rheuma-Liga Wittlich: Wassergymnastik in der Maria Grünewald-Schule; Infos: 06571/6182.Elternkreis behinderter Kinder: Sprechzeiten heute: 8 bis 17 Uhr; Telefon 06571/6696 oder 0160/95021429. PARTEIEN Bernkastel-Kues

SPD: Am Samstag, 28. Februar, 14 Uhr, findet im Gemeindehaus Kommen die Wahlkonferenz der SPD-Fraktion zur Aufstellung der Verbandsgemeindeliste statt.Morbach

SPD: Ein Mitgliederversammlung der Juso-Arbeitsgemeinschaft Morbach findet am Freitag, 27. Februar, 19 Uhr, im AWO-Haus, Bahnhofstaße 44 in Morbach, statt. Im Mittelpunkt steht die Kommunalwahl. Infos: Andreas Schäfer, 06533/4112, E-Mail: jusos@spd-morbach.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort