TIPPS AM WOCHENENDE

Bernkastel-Wittlich

Weiberrevier: Fragen zur Natur, Wildtieren und Jagd werden heute, Samstag, unter Telefon 0700/93423773 beantwortet.Bernkastel-Kues

Freibad: Samstag und Sonntag von 8 bis 20 Uhr geöffnet.Evangelische Gemeindebücherei: am Sonntag von 10.30 bis 11.30 Uhr geöffnet.Kurgastzentrum: Sonntag, ab 11 Uhr, "Verwöhnsonntag - mit Picknick und Big-Band-Musik auf der Wiese; Eintritt frei.Hunsrückverein Bernkastel-Kues: Sonntag, Wanderung rund um Gonzerath, Treffpunkt um 10 Uhr mit Pkw am Weinmuseum; Anmeldung bis Samstag, 10 Uhr: 06531/2233.Angelclub Kues: Fischerfest am Moselufer am Samstag und Sonntag; Infos: 06531/3118.Cusanusstift/Weinmuseum: Samstag, 19 Uhr, Wandelkonzert 2003 der Mosel Festwochen mit dem Bernkasteler Kammerorchester.Fierskapelle: Sonntag, 14 Uhr, "Capella 2003", Musikalische Kapellenwanderung durch eine mittelalterliche Stadt.Bund für Umwelt und Naturschutz: Sonntag, 14 Uhr, "Tag der offenen Ökogärten" bei Familie Simon in Bengel, Eifelstraße 36; 15 Uhr, "Tees für jeden Tag" im Naturgarten "Gaia", Graacher Schäferei.Zeltingen-Rachtig. Rachtiger Weinkirmes: Samstag, 20.30 Uhr, Tanzparty mit "Jet-Plane", am Sonntag Frühschoppen mit der "Big-Balduin-Band" der Realschule Wittlich und abends Sommernacht mit Mainzer Tanz- und Showband.Kröv-Bausendorf

Freibad Kröv: samstags sowie sonn- und feiertags von 9.30 bis 18.30 Uhr geöffnet.Bengel. Sonntag, 10.30 Uhr, Festgottesdienst und Klosterfest im Kloster Springiersbach anlässlich Hochfest des Ordens "Maria, unsere liebe Frau Vom Berge Karmel".Heinzerath. Sonntag, 19 Uhr, "Capella 2003", Konzert mit dem Gitarrenensemble "Allegristas" und Gesangssolisten in der Kapelle.Manderscheid

Freibad: geöffnet von 10 bis 18 Uhr, bei guten Wetter auch länger.Konzert: Samstag, 22 Uhr, Konzert "Volkslieder Pur" mit dem "Manfred Ulrich Ensemble", Festplatz am Rathaus.Himmerod. Sonntag, 15 Uhr, Orgelkonzert mit der Athener Organistin Eleni Keventsidou in der Abtei Himmerod.Morbach

Freibad: samstags, sonn- und feiertags von 9 bis 19 Uhr geöffnet.Sportverein: Samstag und Sonntag, Teilnahme der Wanderabteilung an der IVV-Wanderung in Sohren.Heinzerath. Samstag, 20.15 Uhr, "Capella 2003", Musik aus Italien, Irland und Brasilien für Saiteninstrumente in der Kapelle.Neumagen-Dhron

Tourist-Information: samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet; Telefon 06507/6555.Gästeführungen: "Auf den Spuren der Römer": jeden Samstag um 10.15 Uhr; Sonderführungen auf Anfrage jederzeit."Wanderwochen 2003": Treffpunkt am Samstag, 10 Uhr, Filialkirche Konrad von Parzham in Papiermühle zur "Harpelsteinwanderung".Thalfang am Erbeskopf

Erholungs- und Gesundheitszentrum: Die Schwimmhalle ist am Samstag von 13 bis 19 Uhr und sonn- und feiertags von 9 bis 17 Uhr geöffnet; Sauna: am Samstag von 13 bis 19 Uhr und sonn- und feiertags von 9 bis 17 Uhr (Gemeinschaftssauna).Berglicht. Samstag, 14 Uhr, ab Wallfahrtskirche, "Capella 2003", Musikalische Kapellenwanderung von Berglicht zur den Kapellen im "goldenen Tal der Dhron".Deuselbach. Hunsrückhaus: Samstag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.Thalfang

Heidenburg. "Fetzdiwall" am Samstag und Sonntag auf dem Open-Air-Gelände bei Heidenburg.Traben-Trarbach

Tourist-Information: samstags von von 11 bis 15 Uhr geöffnet.Moseltherme Bad Wildstein: Samstag und Sonntag 9 bis 18 Uhr; Saunalandschaft 10 bis 18 Uhr (gemischt).Weltladen: Geöffnet 9 bis 13 Uhr.Moselwein-Festival: Samstag, ab 15 Uhr und Sonntag, ab 10 Uhr, am Moselufer Trarbach.Enkirch. Mühlenfest der Großmühlen-Gesellschaft Enkirch am Samstag, 16 Uhr und Sonntag, 14 Uhr, an der Wassermühle; Sonntag, 19 Uhr, "Capella 2003", Gospel: God spells - Gott spricht, Musik und Texte aus zwei Jahrtausenden in der Evangelischen Kirche Traben.Wittlich

Freibad: Samstag, Sonn- und Feiertag von 8 bis 20 Uhr geöffnet; "Happy-Hour", 19 bis 20 Uhr.Moseleifel-Touristik: Touristinformation und Zimmervermittlung, geöffnet 10 bis 12 Uhr, Telefon 06571/4086.Stadtbücherei : samstags von 9 bis 12 Uhr geöffnet.Haus der Jugend: Disco Exit jeden Samstag ab 19 Uhr.Eine-Welt-Laden: samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.Emil-Frank-Institut: Bibliothek und Mediathek sind von 9 bis 12 Uhr geöffnet.Duale Oberschule Wittlich: Samstag, 10 bis 12 Uhr, Schnuppertag für künftige Schüler des fünften Schuljahres und Schulbücherbasar.Jagdhornbläser: Samstag, 17.30 Uhr, Treffen auf dem Viehmarkt zur Fahrt nach Landscheid.Katholische Pfarrgemeinden St. Markus und St. Bernhard: Samstag, 19.30 Uhr, Elternabend zum Zeltlager im St. Markus-Haus, Karrstraße.Pfarrkirche St. Markus: Sonntag, 17 Uhr, Kinderchor St. Markus führt Singspiel "Jonas der Prophet" auf.Schachclub Wittlich: Sonntag, 10 Uhr, "Säubrenner-Schnellschach-Open", Hasenmühle.Männerchor Wittlich: Samstag, 16.30 Uhr, Treffen der Sänger im Jugendheim St. Bernhard zu einem StändchenLöschgruppe Lüxem: Morgen, Sonntag, 8 Uhr, praktische Ausbildung am See.Bombogen. Samstag, 19.30 Uhr, Sommerkonzert des Kirchenchores Bombogen im Pfarr- und Jugendheim.Wittlich

Wanderclub Neuerburg: Der Wanderclub 73 Neuerburg nimmt an der IVV-Wanderung in Sohren teil.Polizeisportverein Wengerohr: Sonntag, 8 bis 17 Uhr, siebtes Säubrenner-Turnier für Bogenschützen im Stadion der zweiten Bereitschaftspolizeiabteilung in Wengerohr.Wengerohr. Samstag, 16 Uhr, Schatzsucher-Treff für Kinder von sieben bis zwölf Jahren in der Freien ev. Gemeinde, In der Spitz 45.Wittlich-Land

Altrich. Samstag, 20 Uhr, Sommernachtskonzert des Musikvereins Altrich in der Dorfmitte; Sonntag, ab 10.45 Uhr, Familientag der Pfarrgemeinde St. Andreas.Heidweiler. Bruderschaftsfest der Feuerwehr: Samstag ab 17 Uhr und Sonntag ab 9.30 Uhr.Hetzerath. Samstag, 17 Uhr, Treffpunkt Festplatz, "Run und Walk" in Bekond des Lauf- und Walkingtreffs; Anmeldung: 06502/2274.Klausen. Pohlbacher Kirmes am Samstag, ab 16 Uhr und Sonntag, 10.30 Uhr.Minderlittgen. Sonntag, ab 9.30 Uhr, "150 Jahre Bildchen".Niederkail. "Börner-Pokal-Turnier 2003" am Samstag, ab 13 Uhr und Sonntag, 11.30 Uhr, auf dem Sportplatzgelände.Plein. Feier zum fünfjährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr, Samstag, ab 14 Uhr und Sonntag, 9.30 Uhr.Rivenich. Sommerkonzert des MGV "Eintracht", Samstag, 20 Uhr und Sonntag, 14 Uhr, im Bürgerhaus.Salmtal-Dörbach. Samstag, 14 bis 19 Uhr, Sommerfest im Seniorenhaus "Zur Buche"; Dörbacher Musikfest am Samstag und Sonntag auf dem Dorfplatz "in der Gass".Salmtal-Salmrohr. Samstag, 19.30 Uhr, "The real Dance Night - Bravo Hits und 70er, 80er", Bürgerhalle.Region

Veitsrodt. Samstag und Sonntag, "Veitsrodter Prämienmarkt".SERVICEDIENSTE Bernkastel-Wittlich

Notruf RWE Net: 01802/112244.Bernkastel-Kues

Caritasverband: Hilfe in Notsituationen, Telefon 06531/966013. Internetadresse: www.caritas-wittlich.de.AWO-Kleidermarkt: Jeden ersten und dritten Samstag im Monat geöffnet von 8.30 bis 13.30 Uhr, Cusanusstraße 64 in Kues, 06531/4581.Morbach

Caritasverband: Hilfe in Notsituationen nach Terminabsprache unter Telefon 06531/966013. Internetadresse: www.caritas-wittlich.de.Traben-Trarbach

Arbeiterwohlfahrt: "Essen auf Rädern" und "Mobile Haushaltshilfe" von 8.30 bis 12.30 Uhr unter Telefon 06541/6437 oder persönlich in der Tagesstätte von 15 bis 18 Uhr.Diakonie-Sozialstation Kirchberg: Pflegehotline rund um die Uhr: 0180/2342566.Wittlich

Caritasverband: Hilfe in Notsituationen unter Telefon 06571/915510 Internet: www.caritas-wittlich.de.Rheuma-Liga Wittlich: Samstags, 8 bis 11.30 Uhr, Warmwassergymnastik mit acht Gruppen im St. Elisabeth-Krankenhaus nach krankheitsspezifischer Einteilung; Infos: 06571/6182.Kinderschutzbund: Kinder- und Jugendtelefon von 11 bis 16 Uhr unter der Nummer: 0800-1110333.FAHRTEN Bernkastel-Kues

Senioren St. Michael: Die Senioren aus Bernkastel St. Michael fahren am Dienstag, 22. Juli, nach Mainz und Gonsenheim. Abfahrt ist um 10 Uhr am Moselbahnhof. Anmeldung: Marlies Kaspari, Telefon 6383 oder Margot Botzet, 2877.Kolpingfrauen: Die Kolpingfrauen aus Bernkastel St. Michael fahren am Mittwoch, 16. Juli, 19 Uhr, zum Kueser Plateau. Treffpunkt auf dem Marktplatz in Bernkastel.Wittlich

Katholische Frauengemeinschaft St. Markus: Die katholische Frauengemeinschaft St. Markus lädt zu einer Erholungs- und Bildungsfahrt nach Bad Mergentheim im Taubertal, vom 2. bis 11. September, ein. Ausflüge nach Würzburg, Bamberg , Rothenburg und Vierzehnheiligen sind vorgesehen. Infos und Anmeldung bis 1. August: Pfarrbüro, 06571/6368 oder bei Maria Musseleck, 06571/8341. NEUE KURSE Traben-Trarbach

Deutscher Kinderschutzbund: Der Kinderschutzbund bietet nach den Sommerferien wieder einen Kurs "Gut durch das erste Lebensjahr - sicher durch das Leben!", an. Das erste Treffen findet am Mittwoch, 3. September oder Freitag, 5. September, vormittags, im Gymnastikraum des Krankenhauses Traben-Trarbach statt. Infos und Anmeldung bis 30. Juli: 06571/2110 oder 06543/502800.