Tolle Stimmung beim Straßenweinfest in Reil

Tolle Stimmung beim Straßenweinfest in Reil

Reil. Zum 25. Male feierte der Weinort Reil sein Straßenweinfest. Es war ein Fest mit moselländischer Gastlichkeit, angenehmer Atmosphäre und unbeschwerter Genießen. In der liebevoll geschmückten Dorfstraße öffneten 13 Winzerbetriebe Keller und Kelterhäuser.

In der historischen Straße fand auch die Eröffnung des Straßenfestes mit Weinkönigin Corinna I. (Zweite von links) und ihrer Prinzessin Martina im Beisein der beiden Symbolfiguren des Reiler Weines, Pfalzgraf und Teufel sowie mit dem Ortsbürgermeister Artur Greis statt. Zu den Klängen der holländischen Kapelle "Napoleons Hijkappel" wünschte Ortsbürgermeister Artur Greis den Gästen, besonders denen aus der Partnergemeinde Zedelgem (Belgien) ein weinfrohes Wochenende. (khg)/TV-Foto: Karl-Heinz Gräwen

Mehr von Volksfreund