Tolle Weinmacherinnen

KESTEN. (cb) "Vinissima", der bundesweit operierende Verein "Frauen und Wein", hat im Rahmen seines neunten Forums zum zweiten Mal einen Weinpreis vergeben. Sechs Kategorien wurden ausgeschrieben: Riesling trocken, weiße Burgundersorten trocken, Spätburgunder Rotwein trocken, andere Rotweinsorten trocken, Bukettsorten, edelsüß.

Der erste Platz in der Kategorie "Edelsüß" ging an die Mosel. Christa Jünglings 2003er Brauneberger Juffer-Sonnenuhr Riesling Trockenbeerenauslese war nicht zu schlagen. Christa Jüngling betreibt in Kesten gemeinsam mit Mann und Sohn das Weingut Paulinshof. Auch der dritte Platz in dieser Kategorie ging an die Mosel: ein 2004er Riesling Eiswein von Iris Franzen (Weingut Reinhold Franzen, Bremm).

Mehr von Volksfreund