Toter Mann aus der Mosel geborgen

Zeltingen-Rachtig. (red) Am Mittwochmorgen wurde bei der Zeltinger Schleuse ein 67-jähriger Mann aus Bernkastel-Kues tot aus der Mosel geborgen. Nach Angaben der Polizei gibt es in dem Fall keine Hinweise auf Fremdverschulden.

Im Einsatz waren Beamte der Polizei und der Wasserschutzpolizei sowie die Feuerwehr Zeltingen.

Mehr von Volksfreund