| 21:36 Uhr

Touren durch eine abwechslungsreiche Landschaft

Kleinich. (red). Die mittlerweile 33. Internationale Volkswanderung der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues führt am Samstag, 31. Januar, und am Sonntag, 1. Februar, durch die abwechslungsreiche Hunsrücklandschaft rund um das Kirchspiel Kleinich.

Die Organisatoren bieten drei gut markierte Wanderstrecken über fünf, zehn und fünfzehn Kilometer an und richten an der Strecke zwei bis drei Verpflegungsstellen ein. Im Gemeindesaal in Kleinich erwartet die Wanderer nach ihrer Rückkehr dann ein reichhaltiges Essensangebot und eine große Auswahl an selbst gebackenem Kuchen.

Für alle Einzelwanderer, für Wandergruppen und Familien mit Kindern, die einen erlebnisreichen Tag verbringen wollen, hat die Volkswanderung etwas zu bieten. Gruppen mit mindestens 25 Teilnehmern erhalten einen Gruppenpreis. Start und Ziel sind am Gemeindesaal in Kleinich.

Die Startzeiten: am 31. Januar von 8 bis 14.30 Uhr und am 1. Februar von 8 bis 14 Uhr. Die Startkarten kosten 1,50 Euro (ohne Auszeichnung) beziehungsweise 3,80 Euro (mit Auszeichnung).