Touristische Nutzung des Moselvorlandes

Touristische Nutzung des Moselvorlandes

Trittenheim. (red) Die Gemeinde Trittenheim will das Moselvorland touristisch nutzen. Dazu soll ein Wettbewerb ins Leben gerufen werden. Der Gemeinderat berät darüber am Mittwoch, 21. November. Weitere Themen sind die Parksituation im Ort, der Forstwirtschaftsplan 2008 sowie der Straßenausbau (Prioritätenliste).

Die Sitzung sollte ursprünglich im Gasthaus "Alte Dorfschänke" stattfinden. Wegen einer Terminüberschneidung findet sie nun in der Weinstube Birgit Hermes (Moselweinstraße 40) statt. Beginn ist um 17 Uhr.

Mehr von Volksfreund