Traben-Trarbach richtet Landesmeisterschaft im Karate aus

Traben-Trarbach richtet Landesmeisterschaft im Karate aus

Ein sportliches Großereignis findet im März an der Mosel statt: Mehr als 300 Kämpfer werden zur Landesmeisterschaft im Karate erwartet. Gastgeber ist der VfL 1861 Traben-Trarbach in seinem Jubiläumsjahr.

Traben-Trarbach. (red) Die Karateabteilung des VfL 1861 Traben-Trarbach hat den Zuschlag für die Ausrichtung der rheinland-pfälzischen Karatemeisterschaft am 12. März erhalten. Diese Meisterschaft ist die Qualifikation für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften des Deutschen Karateverbands. Damit ist der Verein im 150. Jahr seines Bestehens erstmals Gastgeber dieser Veranstaltung. Insgesamt werden mehr als 300 Wettkämpfer - Jugendliche, Junioren und Senioren - aus Rheinland-Pfalz erwartet. Da es sich um eine offene Meisterschaft handelt, werden auch Wettkämpfer mit großer nationaler und internationaler Erfahrung aus anderen Bundesländern teilnehmen.

Mehr von Volksfreund