1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Traben-Trarbach und Morbach behalten ihre Polizeistationen

Traben-Trarbach und Morbach behalten ihre Polizeistationen

Die Polizei im Land Rheinland-Pfalz muss sparen. Deshalb denken Experten laut über Einsparungen beim Personal und die Schließung von Polizeidienststellen nach.

In Traben-Trarbach mehrten sich in der Folge die Ängste, dass die nur tagsüber besetzte Wache auf der Streichliste stehe. Die Morbacher befürchteten, dass ihre rund um die Uhr besetzte Inspektion zur Wache herabgestuft werde. Dagegen machten die Bürger mobil. Es gab unter anderem eine Demonstration und eine Unterschriftenliste. Im November dann die Entwarnung: Beide Polizeistationen bleiben in der aktuellen Form bestehen. (har)/TV-Foto: Archiv/Klaus Kimmling