Traben-Trarbacher Teams bei Fair-Play-Tour dabei

Traben-Trarbacher Teams bei Fair-Play-Tour dabei

Traben-Trarbach. (red) Die 12. Fair-Play-Tour der Großregion startet am Samstag, 19. Juni. Die Radtour wird in Kooperation des Euro-Sport-Pools mit dem Landessportbund Rheinland-Pfalz und der Europäischen Akademie des rheinland-pfälzischen Sports ausgerichtet.

Über 300 Jugendliche der Großregion werden in 42 Schülerteams, darunter auch zwei Teams aus Traben-Trarbach, für einen guten Zweck unterwegs sein. Sie fahren circa 800 Kilometer durch Rheinland-Pfalz, das Saarland, Frankreich, Luxemburg und Belgien und machen Werbung für den Fair-Play-Gedanken. Auf der spielerisch-sportlichen, grenzüberschreitenden Benefiz-Tour praktizieren die Jugendlichen den respektvollen, von Rücksicht auf die Schwächeren geprägten Umgang miteinander.

Mehr von Volksfreund