Traumschleife Mittelalterpfad erhält erneut Spitzenbewertung

Traumschleife Mittelalterpfad erhält erneut Spitzenbewertung

87 Erlebnispunkte hat die Traumschleife Mittelalterpfad bei der jüngsten Nachzertifizierung erhalten. Die Traumschleife gehört zu den besten deutschen Premiumwegen. Vor kurzem erhielt die Strecke unter anderem eine neue Beschilderung.

Birkenfeld. Die Traumschleife Mittelalterpfad hat bei der jüngsten Nachzertifizierung durch das Deutsche Wanderinstitut eine neue Top-Bewertung erhalten.
Bei der letzten Zertifizierung im Jahr 2010 konnte der Mittelalterpfad bereits 84 Erlebnispunkte erzielen. Nun steht das neue Ergebfest: Der Premium-Rundwanderweg an der Deutschen Edelsteinstraße erhält 87 Erlebnispunkte und baut damit seine Platzierung unter den besten deutschen Premiumwegen weiter aus. Hiermit setzt sich die Erfolgsgeschichte des Mittelalterpfades fort, der sich insbesondere seit seiner Auszeichnung als "Deutschlands schönster Wanderweg 2010" großer Beliebtheit erfreut.
Die Bewertung ist auf umfassende Verbesserungs- und Aufwertungsmaßnahmen auf dem Wanderweg zurückzuführen. So wurden beispielsweise neue Bankstandorte entlang des Weges installiert, eine neue Sitzgruppe an der "Rabenkanzel" errichtet sowie verwitterte Pfosten ausgetauscht. Die wichtigste Neuerung betrifft jedoch die Wegweisung selbst: Neue Wegweiser mit Kilometer-Angaben informieren den Wanderer auf seinem Weg über die Entfernung der wichtigsten Ziele und Höhepunkte entlang des Weges und erleichtern so die Orientierung. red

Mehr von Volksfreund