Treue Musiker

TRABEN-TRARBACH. (mm) Zahlreiche Aktive des Musikvereins Traben-Trarbach wurden anlässlich des Stiftungsfestes für ihre langjährige Treue zum Musikverein ausgezeichnet.

Der stellvertretende Vorsitzende des Kreismusikverbandes, Rudi Klein, hatte beim Stiftungsfest des Musikvereins Traben-Trarbach alle Hände voll zu tun: 25 Ehrenzeichen konnte er verleihen. Fünf Jahre gehören dem Verein an: Elisabeth Currin, Eva Koch, Cora Kühn, Michael Mayer, Robert Oetzel, Florian Püschel, Benedikt Schuh, Anna Stommel, Florian Trasser, Simon Wiedemeyer und Stephanie Zang. Sie wurden mit dem Jugendehrenzeichen in Silber ausgezeichnet. Mit dem Ehrenzeichen in Bronze wurden Kenneth Colston, Anna Currin, Philipp Giel, Karl Otto Hanß, Wolfgang Merten, Christian Ripp, Florian Ripp und Nico Wiedemayer für ihre zehnjährige und dem Ehrenzeichen in Silber Gunnar Blum und Ulrike Zang für ihre 20-jährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet. Hugo Gutjahr und Kurt Haag, die dem Verein seit 30 Jahren angehören, wurden mit dem Ehrenzeichen in Gold "30" ausgezeichnet. 40 Jahre spielen Karl-Heinz Heinrich und Klaus Lieser bereits in dem Musikverein. In Anerkennung ihrer Leistungen für das Kulturgut Musik überreichte ihnen Rudi Klein den Ehrenbrief des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz und das Ehrenzeichen in Gold "40". Ein Bericht über das Konzert folgt.