1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Trierer Landstraße vier Wochen gesperrt

Trierer Landstraße vier Wochen gesperrt

Autofahrer müssen sich im Bereich der Trierer Landstraße derzeit auf Umwege gefasst machen. Wegen einer Kanalsanierung ist der Bereich zwischen Zufahrt zum Friedhof Trierer Landstraße und Einmündung L 141 bis voraussichtlich Freitag, 25. September, voll gesperrt.

Aus Brunoystraße und Boxtelstraße kann deshalb auch nicht in die Trierer Landstraße eingefahren werden. Aus Richtung Salmtal wird über die Kurfürstenstraße und aus Richtung Innenstadt über den Klausener Weg umgeleitet. Dort gibt es derzeit ein Halteverbot. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Vollsperrung wird entsprechend des Baufortschritts verschoben oder verkürzt, sodass unterbrochene Verkehrsbeziehungen teilweise wieder aufgenommen werden können. (noj)/TV-Foto: Nora John