Trio Schmuck spielt im Karmelitenkloster Springiersbach

Konzert : Märchenhafte Werke im Kloster

(red) Das Trio „Schmuck“ mit Sayaka Schmuck (Klarinette), Lisa Schumann (Violine und Viola) und der Pianistin Kasia Wieczorek gibt am Sonntag, 22. September, ab 16 Uhr im Karmelitenkloster Springiersbach ein Konzert.

Unter dem Motto „Märchenhaft“ erklingen Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Frederic Chopin und Robert Schumann. Die Musikerinnen bieten Kammermusik auf hohem Niveau. Sayaka Schmuck war bis vor kurzem Klarinettistin im NDR-Orchester Hannover. Der Eintritt kostet 16 Euro. Karten siehe Info unten rechts.

Foto: Musikkreis Springiersbach