Trockene Mosel-Rieslinge auf Spitzenplätzen

Bernkastel-Kues/Trittenheim. (cb) Bei der großen Wein-Verkostung für die Zeitschrift Capital schnitten nicht nur fruchtige und edelsüße Rieslinge von der Mosel glänzend ab (der TV berichtete). Auch zwei trockene Weine belegten Spitzenplätze.



Eine 2009er Bernkasteler Badstube (Weingut Wegeler, Bernkastel-Kues) setzte die Jury in der Kategorie "Riesling Kabinett trocken" auf Rang zwei. Ein Trittenheimer Felsenkopf vom Weingut Milz (Trittenheim) landete bei der Verkostung in der Kategorie "Riesling Spätlese trocken" auf Platz drei.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort