1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Truppenübungsplatz öffnet seine Pforten

Truppenübungsplatz öffnet seine Pforten

Baumholder. (red) Für den Tag der offenen Tür im Lager Aulenbach am Samstag, 13. September, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mit mehreren tausend Gästen rechnet der Kommandant des Truppenübungsplatzes Baumholder, Oberstleutnant Jürgen Muhr.

Auftakt der Veranstaltung anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Truppenübungsplatzes Baumholder ist um 10.15 Uhr mit einem ökumenischen Feldgottesdienst. Gegen 17 Uhr endet die Veranstaltung, die unter anderem eine große Waffen- und Geräteschau, Platzrundfahrten und eine Vielzahl von Informationsständen bietet. Die Küche wird neben Erbseneintopf Wildspezialitäten sowie Steaks und Bratwürstchen vom Grill zubereiten. Die musikalische Umrahmung übernimmt ein einheimischer Musikverein.