1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Überholmanöver: 24-Jähriger verletzt

Überholmanöver: 24-Jähriger verletzt

Monzelfeld/Mülheim. (j.e.) Ein 24 Jahre alter PKW-Fahrer ist am Donnerstagabend bei einem Unfall zwischen Monzelfeld und Mülheim schwer verletzt worden. Er hatte gegen 17 Uhr auf der L 158 auf einer ansteigenden Serpentinenstrecke mehrere Fahrzeuge trotz Gegenverkehrs überholt.

Dabei streifte er ein entgegenkommendes Auto, drehte sich, touchierte einen LKW und fuhr dann durch eine Mauer und schließlich in einen Graben. Der schwer verletzte Fahrer wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des touchierten PKW wurde leicht verletzt. Während der Bergung des PKW durch die Feuerwehren Kues und Mülheim musstedie Straße gesperrt werden.