Umleitung: Straßen bei Hinzerath werden repariert

Umleitung: Straßen bei Hinzerath werden repariert

Die Landstraße 159 und die Kreisstraße 125, die ab Hinzerath weiter in den Landkreis Birkenfeld führen, werden derzeit ausgebessert. Bis mindestens Mitte kommender Woche wird der Verkehr von Richtung Bruchweiler über Morbach umgeleitet.


Wo? Auf der L 159 zwischen Hinzerath und Bruchweiler und auf der K 125, die oberhalb von Hinzerath über das Haniel-Schlösschen in Richtung Hottenbach führt.
Wann? Wenn alles planmäßig verläuft, sollen die Arbeiten Mitte der Kalenderwoche 28, also der kommenden Woche, abgeschlossen sein.
Warum? Die Fahrbahn wird instand gesetzt. Ralf Schmitz von der Masterstraßenmeisterei Wittlich sagt, dass in den Randbereichen der Straße mit einem sogenannten Kleinfertiger bituminöses Mischgut eingebaut und verdichtet wird. Mit eingewalztem Splitt wird anschließend die Griffigkeit der Fahrbahndecke verbessert. Dadurch könne mit relativ geringem Kostenaufwand die Lebensdauer der Straße verbessert und die Ebenheit der Fahrbahndecke verbessert werden, sagt Schmitz. Wie hoch die Kosten sind, kann Schmitz derzeit noch nicht sagen.
Wie fahren? Der Verkehr wird von Hinzerath in Richtung Bruchweiler über Morbach umgeleitet. cst