Unbekannte schlagen 42-Jährigen zusammen

Idar-Oberstein. (red) Wie ein Zeuge am Sonntagnachmittag der Polizei mitteilte, wurde in der Nacht zum Sonntag im Stadtgebiet ein 42-jähriger Mann von drei unbekannten Tätern zusammengeschlagen. Das Opfer wurde mit erheblichen Kieferverletzungen stationär ins Krankenhaus gebracht.

Wo sich die Tat im Stadtgebiet ereignete, ist noch nicht bekannt. Nach Zeugenangaben sollen die drei Täter Geld verlangt und das Opfer zusammengeschlagen haben, nachdem der Geldforderung nicht entsprochen wurde.