1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Unfall bei Piesport: 28-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall bei Piesport: 28-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 28-jähriger Mann ist am Freitagabend mit seinem Motorrad gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei kam der Mann vermutlich von der Straße ab, weil er zu schnell fuhr.

Der Mann war auf der B 53 von Piesport kommend in Richtung Neumagen-Dhron unterwegs. Nach Informationen der Polizei kam der Biker vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit nach rechts gegen die Schutzplanke und stürzte.

Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Ein Autofahrer brachte den Motorradfahrer in ein Krankenhaus, sodass der bestellte Rettungswagen und ein Hubschrauber wieder abdrehen konnten. Die Höhe des Schadens beträgt ungefähr 1500 Euro. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion und das DRK aus Bernkastel-Kues sowie der Rettungshubschrauber Christoph 10.