Unfall fordert vier Verletzte

Kastellaun/Gödenroth. (red) Mehrere Schutzengel hatten die vier Insassen eines Autos, das zwischen Kastellaun und Gödenroth von der Fahrbahn abkam. Drei Personen wurden leicht verletzt, der 19-jährige Fahrer schwer- aber nicht lebensgefährlich.

Er hatte vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verloren, das gegen mehrere Bäume prallte und in einem Hang zum Stehen kam.