1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Unfall mit zwei Leichtverletzten bei Pünderich

Unfall mit zwei Leichtverletzten bei Pünderich

Auf der B 53 kam es am Freitag, gegen 9.45 Uhr, auf Höhe Kreuzung Briedel zu einem schweren Verkehrsunfall. Das meldet die Polizei.

Ein 70-jähriger Fahrzeugführer sei aus Richtung Briedel gekommen und wollte nach links in Richtung Zell auf die B 53 abbiegen.
Hierbei habe der Mann eine 66-jährige Frau übersehen, die aus Richtung Reil kam und ebenfalls die B 53 in Richtung Zell befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Infolge der Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug des Mannes in den Graben geschleudert. Beide Unfallbeteiligte wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Zell gebracht. Die Fahrbahn wurde für die Dauer der Unfallaufnahme einseitig gesperrt. hpl