Unfallflüchtiger ermittelt

Traben-Trarbach. (red) Der Verursacher von drei Verkehrsunfällen mit Unfallflucht in Traben-Trarbach - Moselparkplatz, Laacher Weg und Schrottstraße - wurde von der Polizei ermittelt. Es handelt sich bei dem Fahrzeugführer um einen Polen.

Der Mann hat keinen Führerschein. Sein Auto war nicht versichert, nicht zugelassen und hatte falsche Kennzeichen. Der Beschuldigte gab zu, dass er Alkohol getrunken hatte, als er das Fahrzeug fuhr. Nun muss der Fahrer sich wegen Verkehrsflucht, Trunkenheit im Straßenverkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Fahren ohne Versicherungsschutz, Kennzeichenmissbrauch und Urkundenfälschung verantworten.