Unfallversacher begeht Fahrerflucht

Unfallversacher begeht Fahrerflucht

Zu einem leichten Unfall mit anschließender Fahrerflucht ist es am Montag, 30. Dezember, auf der Kreisstraße 32 vor dem Gelände der Firma Bungert in Wittlich gekommen. Gegen 13.55 Uhr bog der Fahrer eines silbernen Ford mit SU-Kennzeichen auf die Kreisstraße 32 ein.

Dabei übersah er eine Volvo-Fahrerin, die heftig bremsen musste, wobei ihr Auto in den Straßengraben abgelenkt wurde. Der Unfallfahrer entfernte sich in hoher Geschwindigkeit in Richtung Lüxem. Hinter der Volvo-Fahrerin blieb ein Auto kurz stehen, fuhr aber weiter, als der Fahrer erkannte, dass die Fahrerin aus eigenen Kräften aus dem Straßengraben herausfahren konnte. red Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 06571/9260.Weitere Polizeimeldungen:volksfreund.de/blaulicht