1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Unklarer Unfallhergang: Polizei Wittlich sucht Zeugen

Unklarer Unfallhergang: Polizei Wittlich sucht Zeugen

Bausendorf/Neuerburg. (red) Um einen schweren Unfall zu rekonstruieren, der sich Anfang Oktober ereignet hat, sucht die Polizei Wittlich Zeugen. Ein Motorradfahrer war am 4. Oktober auf der B 49 zwischen Bausendorf und Neuerburg unterwegs.

Am Ende einer Rechtskurve, die in eine gerade Strecke mündet, überholte der Motorradfahrer trotz Gegenverkehrs das Auto vor ihm. Die Geschwindigkeit des Gegenverkehrs hatte der Motorradfahrer wohl unterschätzt, denn er beschleunigte, um bald einscheren zu können. Dabei kam er von der Fahrbahn ab, geriet in den Graben und überschlug sich mehrfach. Der Mann wurde schwer verletzt, an seinem Motorrad entstand Totalschaden. Seitdem ist die Polizei Wittlich auf der Suche nach dem entgegenkommenden Autofahrer, ohne dessen Hilfe der Unfallhergang nicht lückenlos rekonstruiert werden kann.

Die Polizei bittet die Person, sich unter der Telefonnummer 06571/9260 zu melden.