Unsere Tipps: Markt und viel Musik

Unsere Tipps: Markt und viel Musik

Am Wochenende: Der Künstler- und Ostermarkt "Region Kreativ" des Hunsrückhauses eröffnet am Sonntag, 23. März, mit dem Ostermarkt den Marktreigen am Erbeskopf. Fast 60 Aussteller aus der Region bieten Österliches und Kunsthandwerkliches an.

Ab 13 Uhr gibt es eine geführte Wanderung. Die Teilnehmer machen sich auf die Suche nach den ersten Vögeln, Knospen und Frühblühern.

"Big Bang - wir lassen\'s krachen ..." ist das Motto der Jugendparty am Samstag, 22. März, in der Schackberghalle in Gonzerath. Jugendliche aus Longkamp organisieren die Party Big Bang im Stil der amerikanischen Fernsehserie "Big Bang Theory". Der Erlös geht an die Mali-Hilfe und an die Jugendarbeit der KJG Lo-Mo-Ko. Musik legt DJ Curlhäd aus Berlin auf. Los geht\'s um 19.30 Uhr.

Das kanadische Cecilia String Quartett spielt am Samstag, 22. März, um 19 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge in Wittlich. Auf dem Programm der vier Kammermusikerinnen (Geige, Bratsche, Cello) stehen Werke von Ludwig van Beethoven und Peter Tschaikowski.

Der Sänger Michael Fitz ist am Sonntag, 23. März, in der Tuchfabrik Trier zu Gast. In seinem neuen Solo-Programm beschäftigt sich der Songwriter mit Fragen rund um den Erfolg. Beginn ist um 20 Uhr. Karten sind im TV-Service-Center Trier erhältlich.
Weitere Termine täglich auf der Service-Seite, montags und donnerstags auf der Seite Nicht verpassen! sowie unter www.volksfreund.de/termine