Unternehmen : Unternehmerschule startet in die zweite Runde

Unternehmen : Unternehmerschule startet in die zweite Runde

() Unter dem Motto „Aus der Praxis für die Praxis“ hat die Wirtschaftsförderung der Stadt Wittlich unter Federführung des Vereins Netzwerk Integrative Wirtschaftsförderung im vergangenen Jahr eine Unternehmerschule im Stadtgebiet etabliert, dessen zweite Runde am Donnerstag, 30. August, startet.

Treffpunkt ist von 17 bis 19 Uhr die Casa Tony M. am Wittlicher Marktplatz. Insgesamt sind zehn Termine vorgesehen.

Die Unternehmerschule richtet sich an klein- und mittelständische Unternehmen in der Region.

Weitere Informationen gibt es bei Schulleiter Frank Weigelt, Telefon 0171/6555289.