1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

(Update) Beim Abbiegen übersehen - Zwei Autos prallen bei Schönberg ineinander - L 150 nur einseitig befahrbar

(Update) Beim Abbiegen übersehen - Zwei Autos prallen bei Schönberg ineinander - L 150 nur einseitig befahrbar

Der Fahrer eines Wagens wollte an der Kreuzung der K 76 und L 150 nach links Richtung Heidenburg abbiegen, dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug. Die beiden stießen zusammen. Über die Schwere der Verletzungen kann die Polizeiinspektion Morbach noch keine Aussagen machen.

(Update) Beim Abbiegen übersehen - Zwei Autos prallen bei Schönberg ineinander - L 150 nur einseitig befahrbar
Foto: Agentur Siko

(Update): Wie die Polizeiinspektion Morbach am Montag mitteilte, wurden bei dem Unfall die beiden Fahrzeugführer leicht verletzt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden im Gesamtwert von ca. 8500 Euro.Zwei Autos sind am Sonntagmittag, 27. Dezember, ineinander geprallt. Der Fahrer des einen Autos kam aus Richtung Büdlicherbrück und wollte in Richtung Thalfang, auf Höhe der Kreuzung von der K 76 und der L 150 wollte er links bei der Abfahrt Heidenburg abbiegen, dabei übersah er vermutlich ein entgegenkommendes Fahrzeug. Es kam zum Zusammenstoß der beiden. Laut Angabe der Polizeiinspektion Morbach wurden bei dem Unfall drei Personen verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzung konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die L 150 ist nur einseitig befahrbar, die Polizei leitet an der Unfallstelle vorbei. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Im Einsatz waren das DRK Thalfang und das DRK Hermeskeil, ein Rettungshubschrauber sowie die Feuerwehren Thalfang und Schönberg.