Urlaub auf dem Eifel-Bauernhof

MANDERSCHEID. (red) Kühe von der Weide holen, Traktor fahren, Strohballengelage, Ponyreiten und zwischen Ferkeln, Hühnern und Kälbern tollen - der Urlaub auf dem Bauernhof in der Eifel macht das möglich. Im neuen "Bauernhof Magazin Eifel 2005" findet man dazu viel Wissenswertes.

Kreative Mitmach-Angebote für Kinder und Erwachsene locken: Wer wird der "Kartoffelkönig", selbst Körner in einen Teig verwandeln, und Brot backen im Steinbackofen wie zu Großmutters Zeiten, auf dem Rücken eines Islandponys durch die Wiesen und Felder reiten, basteln mit Naturmaterialien und dann noch frische Waffeln genießen. So können die Tage auf dem Bauernhof in der Eifel aussehen. Einige Höfe bieten "Wohlfühltage auf dem Bauernhof" an. Außerhalb der Ferien kann man sich hier in familiärer Atmosphäre Ruhe gönnen und mit Sauna, Massagen und speziellen Programmen zum Wohlfühlen erholen. Im "Bauernhof Magazin" präsentieren sich die qualifizierten Gastgeber der Eifel in Wort und Bild. Das "Bauernhof Magazin Eifel 2005" sowie Informationen zu den vielfältigen Angeboten an Unterkünften und Urlaubsaktivitäten rund um den Urlaub auf dem Bauernhof in der Eifel gibt es kostenlos bei den Touristinformationen der Eifel und direkt bei der Eifel Tourismus GmbH, Kalvarienbergstraße 1, 54595 Prüm, Telefon 06551/96560, Fax 06551/965696 sowie im Internet unter www.eifel.info.